Der Stadtrat Uster lädt die Bevölkerung am 8. Januar 2023 zum traditionellen Neujahresempfang ein. Dieser findet bei uns auf dem Zeughausareal Uster statt. Eine Formation der Stadtmusik Uster wird den Anlass musikalisch ins neue Jahr begleiten.

Stadtpräsidentin Barbara Thalmann begrüsst die Ustermerinnen und Ustermer am Sonntag, 8. Januar 2023, zum neuen Jahr. Im Anschluss an die Neujahrsansprache wird eine Formation der Stadtmusik Uster die Bevölkerung musikalisch ins neue Jahr begleiten. Dabei bietet sich auch die Möglichkeit, bei einem Apéro gemeinsam auf das neue Jahr anzustossen.

Die rund 10-köpfige Kleinformation der Stadtmusik Uster setzt sich aus Blechbläsern zusammen und wurde ursprünglich für kleinere Auftritte gegründet. Das musikalische Spektrum ist breit angelegt und umfasst Stilrichtungen wie Klassik, Märsche, Jazz, Big-Band und Pop-Arrangements.

Danach ist die Ustermer Bevölkerung zu einem gemütlichen Beisammensein bei einer heissen Tasse Glühwein und einer Suppe eingeladen.

Wichtige Hinweise

Auf dem Areal sind keine Parkplätze vorhanden. Bitte benutzen Sie den öffentlichen Parkplatz direkt nebenan.

Anreise mit ÖV: Das Zeughausareal ist vom Bahnhof Uster aus in ca. 5 Min. zu Fuss erreichbar. Ein guter Referenzpunkt ist der Nashornkreisel.