Die Künstlergruppe Uster ist eine Vereinigung frei schaffender Künstlerinnen und Künstler aus Uster und näheren Umgebung. 1982 schlossen sich Kunstschaffenden aus Uster zu einer Gruppe zusammen, mit dem Ziel gemeinsam an die Öffentlichkeit zu gelangen.

Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von 15 Mitgliedern der Künstlergruppe. Es stellen aus:, Ruedi Boller, Katrin Bringolf, Ursula Conz, Yvonne Escher, Josiane Hunkeler, Tünde Kirstein, Vilija Litvinaite, Paul Lüchinger, Ernst Lüssi, Kobus Nieuwmeijer, Milly Schmid, Erwin Wacker, Leo Willimann, Hans Zahn, Beatrice Zbinden.

Alle Kunstschaffenden zeigen Arbeiten zu selbstgewählten Themen. Jeder Künstler hat zudem mindestens ein Werk zum gemeinsamen Thema Uster- Spiegelungen  geschaffen.

Vernissage

Am Samstag 25. September findet die Vernissage zur diesjährigen Ausstellung der Künstlergruppe Uster statt. (Die Halle K2 liegt gegenüber der Zeughausbar.) Gezeigt werden neue Werke der Künstler sowie von drei Gastkünstler.

Zur Einleitung spricht Angelika Zarotti Gemeinderätin in Uster. Emma Bischof eine junge begabte Violistin der Kunst- und Sportschule Zürcher Oberland spielt fröhliche Klänge.

Sonntagsapéro

Am Sonntag 3. Oktober um 10.30 Uhr findet eine Führung durch die Ausstellung statt! Beim Rundgang und dem anschliessenden Apéro haben Sie Gelegenheit die Ansichten und Ideen der ausstellenden Künstlerinnen und Künstler kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Sie sind dazu herzlich eingeladen! Alle Mitglieder der Gruppe werden anwesend sein.

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag 15:00 – 20:00 Uhr
Sonntag 13:00 – 17:00 Uhr

Künstlergruppe Uster Ausstellung K2 Zeughausareal Uster

Wichtige Hinweise

Die Veranstaltung wird mit einem Corona- Schutzkonzept durchgeführt. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die vorgeschriebenen Sicherheitsmassnahmen.

Auf dem Areal sind keine Parkplätze vorhanden. Bitte benutzen Sie den öffentlichen Parkplatz direkt nebenan.